Datenschutzerklärung


1. Datenschutz
Für die HP Gretsch GmbH hat die Wahrung Ihrer Privatsphäre absolute Priorität. Es ist unser ständiges Bestreben, Ihnen ein Höchstmass an Vertraulichkeit und Sicherheit garantieren zu können.

2. Verwendung Ihrer persönlichen Daten
Die HP Gretsch GmbH verwendet die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Informationen nur im Rahmen der Kundenbeziehung zwischen Ihnen und der HP Gretsch GmbH. Datenschutz ist uns sehr wichtig. Persönliche Kundendaten werden entsprechend der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung vertraulich behandelt. Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten, soweit sie für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschliesslich eventuell späterer Gewährleistungen, für unsere Servicedienste, die technische Administration sowie eigene Marketingzwecke erforderlich sind. Ihre personenbezogenen Daten werden nur zur Bonitätsprüfung an Dritte weitergegeben. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unserem Dienstleister lediglich zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden.

3. Cookies
Die HP Gretsch GmbH verwendet im Onlineshop sogenannte «Cookies». Cookies ermöglichen es, Ihnen Komfortfunktionen wie die Speicherung und den späteren Wiederaufruf eines von Ihnen zusammengestellten Warenkorbs anzubieten. Cookies dienen darüber hinaus der Auswertung des allgemeinen Besucherverhaltens und werden keiner bestimmten Person zugeordnet. Bei der Aktivierung wird dem Cookie eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer ist zu keiner Zeit möglich. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen, werden zu keiner Zeit übernommen. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich anonymisierte Informationen darüber, welche Seiten unseres Shops besucht werden oder welche Produkte angesehen wurden.

3.1 Cookies von Drittanbietern
Die HP Gretsch GmbH setzt moderne Software-Lösungen ein, die dabei helfen, das Online-Angebot für Sie interessanter zu gestalten. Daher werden bei einem Besuch
der HP Gretsch.CH-Webseite auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert. Hierbei handelt es sich entweder um temporäre oder permanente Cookies. Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von selbst. Auch die Cookies unserer Partnerunternehmen enthalten keine personenbezogenen Daten. Es werden lediglich unter einem User-ID-Pseudonym Daten erhoben. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Daten darüber, welche Produkte gesucht wurden oder ob etwas gekauft wurde. Diese unpersönlichen Daten werden zu keinem Zeitpunkt mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Sie haben ausschliesslich den Zweck, unseren Partnern zu ermöglichen, Sie mit Inhalten anzusprechen, die Sie auch interessieren könnten.

3.2 Speichern von Cookies verhindern
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Wenn Sie nur die HP Gretsch.CH-Cookies nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser «Cookies von Drittanbietern blockieren» wählen. In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können. Wir empfehlen Ihnen, bei gemeinsam genutzten Computern, welche so eingestellt sind, dass die Cookies und Flash Cookies akzeptieren, sich nach Beendigung stets vollständig abzumelden.

4. Sichere Datenübertragung
Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere Webseite und sonstige Systeme jedoch durch technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

Stand: Januar 2018


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/